Wortjonglage – Kreative Öffentlichkeitsarbeiter gesucht

Mit Worten jonglieren – Kreative Öffentlichkeitsarbeiter gesucht

 

Worum geht’s?

Das Thema Öffentlichkeitsarbeit hat schon längst die Pfarreien erreicht. Gesucht werden kreative Wortjongleure, die ein gutes Gefühl für Sprache haben, packend und lebendig schreiben können sowie gerne kreative Ideen entwickeln und umsetzen wollen.

 

Was mache ich?

Informative Artikel für die Homepage schreiben, Fotos knipsen, kreative Plakate gestalten und den Pfarrbrief auf die Beine stellen. Die Öffentlichkeitsarbeit ist ein weites Feld, auf dem man sich austoben kann.

 

Wieviel Zeit muss ich einplanen?

Bis zu 10 Stunden im Monat. Je nach Einsatzgebiet ist es aber sehr unterschiedlich. Das Schreiben eines kleinen Artikels ist in einer Stunde erledigt, die Produktion eines Videos kann auch schon einmal einige Tage in Anspruch nehmen. Aktuell trifft sich das Team zweimal im Monat.

 

Was muss ich mitbringen?

Jeder der Interesse daran hat, kann mitmachen und zu den Treffen der Projektgruppe dazukommen. Von Vorteil sind journalistische Kenntnisse und Fähigkeiten für Gestaltung.

 

An wen muss ich mich wenden?

In vielen Pfarreien neuen Typs gibt es Gruppe für die Öffentlichkeitsarbeit, deren Treffen oft öffentlich sind. Mehr Infos gibt es im Pfarrbüro vor Ort.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.